Jakobusbrief – Leben, was du glaubst!

Brief des Jakobus – „Lebe, was du glaubst!“

Auch wenn Luther den Brief „stroherne Epistel” nannte, stecken in diesem Heuhaufen doch genug Nadeln, um das Gewissen jedes müde gewordenen Christen wieder aufzustacheln. In Wirklichkeit ist dieser älteste unter den Briefen ein Meisterwerk der didaktischen Literatur – voll von praktischen Handlungsanweisungen.

Bez. und Titel

Inhalt

Bibelstelle

Themen

Kategorie

Audio

Wrk1 | WERKE. Es gibt nichts Gutes, außer man tut es?

Glaube und Werke

Jakobus 2,14-26

Echtheit, GLAUBE/WERKE, Lippenbekenntnisse, Mitgefühl, Resultate, Für-wahr-halten, Unvermögen

Christen Nichtchristen

Wrk2 | GEREDE. Die Zunge – klein und glitschig?

Missbrauch der Zunge

Jakobus 3,1-12

GEREDE, Gedanken, Lehrer, Auswirkungen, Achtsamkeit, prüfen, Gerüchte, Taten. Gutes reden

Christen Nichtchristen

Wrk3 | RÜCKFÜHRUNG. Gottes Such- und Rettungstrupp?

Wenn jemand abirrt …

Jakobus 5,19-20

Gefallene Christen, Sünde, Irrtum, Gemeinschaft, RÜCKFÜHRUNG, Rettung, Wahrheit, Liebe

Christen

Legende

richtet sich vorwiegend an Christen.

richtet sich vorwiegend an Nichtchristen.

richtet sich an Christen, ist aber auch für Nichtchristen bedeutungsvoll.

richtet sich an Nichtchristen, ist aber auch für Christen bedeutungsvoll.